Versandfrei ab € 69,- nach AT
Anmelden
| Registrieren

Aus dem fränkischen Seenland kommt Georg "Schorsch" Tscheuschner, der sich 1996 den Traum einer eigenen Brauerei erfüllte. Gebraut wird hier jedoch kein Standardbier, sondern ausschließlich Starkbiere mit unverwechselbarem Charakter. Ähnlich wie Sherry oder Likör ist die Konsistenz mit hohem Alkoholgehalt, der durch die mehr als viermonatige Lagerung, spezielle Malze und Hefen entsteht. Weiters werden auch Biere nach der trationellen Eisbockmethode gebraut, bei der die Biere bis zur Eisbildung gekühlt werden, um so durch Filtration zur Eisbockessenz zu gelangen. Weltrekorde gebrochen hat der Schorsch auch schon so einige mit seinen Starkbieren.