Versandfrei ab € 69,- nach AT
Anmelden
| Registrieren

Anchor Brewing Craftbeer @ BeerLovers

Die lange Geschichte begann damit, als 1849 der deutsche Brauer Gottlieb Brekle wegen des Goldrausches nach San Francisco kam. Einige Jahre später, 1871, kaufte er einen Saloon, um dort die Brauerei aufzubauen. 1896 wurde die Brauerei dann von den neuen Besitztern Ernst Baruth und Otto Schinkel in Anchor umbenannt, als Anlehnung an den florierenden Hafen von San Francisco. Einige Unglücksjahre kamen, die beiden Besitzer starben, ein Erdbeben zerstörte die Brauerei, die Prohibition startete 1920 in Amerika, bis 1933 das Anchor Steam Beer wieder gebraut wurde. Nach weiteren turbulenten Jahren, nahe am Bakrott, wurde sie wiederbelebt und die Flaschenabfüllung sowie 4 neue Biere eingeführt. Zu dieser Zeit entstanden auch die Begriffe microbrewing und craftbrewing. Heute ist Anchor eine der traditionsreichsten Brauerein in den USA und ein Pionier der Craftbeerbewegung. Auch heute noch wird in Handarbeit in Kupferkesseln gebraut.